Investitionsmaßnahmen der Stadt

Gestern Abend tagte der Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Gewerbe in Altlandsberg. Großes Thema war eine Beratung zu einer Prioritätenliste der nächsten Investitionen der Stadt im Bezug zum Haushaltsplan 2015. Dabei wurden 19 Maßnahmen in die höchste Dringlichkeit eingestuft. Um diese Aufstellung inhaltlich abzurunden ist eine Beratung der Gemeinderäte mit dem Ausschuss kurzfristig geplant. Die Liste soll dabei nochmals bearbeitet werden und auch Maßnahmen der Instandsetzung von Objekten aufnehmen.

WB