Haushaltskonsolidierung

Nach langen Diskussionen ist der Maßnahmeplan zur Haushaltskonsolidierung nun trotz Gegenstimmen durch die Stadtverordneten bestätigt worden. Er wurde notwendig, um die Kredite für die Investitionsmaßnahmen der Stadt sowie für die Absicherung der Defizite der Verwaltungsarbeit abzusichern.

Es wird eine Arbeitsgruppe unter Leitung des Bürgermeisters gebildet, welche die Aufgabe einer Umstruktuierung des Verwaltungswesens hat.

Es wird zu Veränderungen im gesamten städtischen Leben kommen.

Hier der Maßnahmeplan .

WB